Normalerweise stelle ich ja die Fragen…

Wer schon mal als Gast bei einer unseren Veranstaltungen war kennt die „Interviews“ bei denen ich den auftretenden Künstler Fragen stelle, um mehr über die Person(en) hinter den Instrumenten zu erfahren.

Jetzt hat Frank Zimmer, Initiator und Betreiber des journalistischen Blogs Mittelrheingold den Spieß umgedreht und mich in der Reihe „7 Fragen an…“ zu dem Projekt „INSIDE Rebstock Garden“ befragt.

Für diejenigen, die es interessiert: Hier gehts lang…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.